"Ein Luftkabel ist alles, was Sie in Ihrem Haus aufhängen können". Das Luftkabel ist nur ein Stück Faser, das an einem Haus aufgehängt wird und dann die Straße entlang zu Ihrer örtlichen Kabelgesellschaft führt, um Ihre Kabelkosten zu senken, weil Sie kein Kabelmodem und keine Telefongebühren auf Ihrem Haus bezahlen.... Das Luftkabel kann jedoch ein wenig knifflig sein, um damit zu arbeiten.... Sie können das Kabel nicht einfach hochziehen und an Ihr Haus anschließen... Sie müssen ein Luftkabel kaufen... Hier ist ein Überblick über alle Arten von Luftkabel, die Sie kaufen können...

"Worin besteht der Unterschied zwischen Luftkabel und CATV?" Anfangs gab es nur einen einzigen Kabelanbieter - AT&T (jetzt Verizon) - das erste Kabel, das ich benutzte, war das Standardkabel - das lange, normale 1/2-Meter-Kabel, das man in den meisten Häusern hat, das Kabel ging direkt an die Wand und wurde mit einer Schicht PVC (Polyvinylchlorid) und dann mit einer Schicht isoliertem Kupferdraht umwickelt, und schließlich wurde es in Kunststoff gewickelt.

"Wie kannst du so dumm sein?" Und ich denke, die Antwort darauf ist die gleiche wie bei den meisten anderen Fragen zum Luftkabel: Zuerst möchte ich ein paar Worte zum Luftkabel sagen, insbesondere zu den Kabellaufzeiten, wenn du sie nicht schon einmal gesehen hast, sind sie die Zeit, die benötigt wird, um das Kabel entlang des Kabels, durch das Kabel und zurück zum Sender zu tragen. Die Laufzeiten sind in der technischen Dokumentation des Kabels angegeben, wie der Standard des Kabels und die Dokumentation des Kabelherstellers.